Begeisterte Stimmen der Profis

Es ist müßig, über Vorteile nur zu sprechen.
Einzig die selbst gemachte Erfahrung lässt einen zum begeisterten
Anwender werden. Und mit Begeisterung lassen sich
viele anstecken – sie kommt von Herzen.

FDJ Profiradsportteam
Tour de France, Mitglied Mouvement Pour un Cyclisme Crédible (Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport)

„Wir sind überglücklich mit Totum Sport, weil dieses Produkt großartige Ergebnisse erzielt hat im Hinblick auf die Leistung des Teams. Sie sind jetzt ordentlich hydriert!.”

 

FDJ Profiradsportteam
Vicente Juan
Ultramarathonläufer, 4 Deserts Champion
„Racing the Planet“

„Totum Sport ist der beste Verbündete für ultimative Hydration, den man haben kann. Es versorgt mich mit all den Mineralien, die ich während meines täglichen Trainings brauche.“

Richard Kilty
Sprinter, Hallenweltmeister 60m, Gold Commonwealth Games Staffel 4x100m

„Totum Sport hat meine Probleme mit Muskelkrämpfen gelöst…”

Carlos Corell
Trainer und Physiotherapeut, Formel 1, GP3, IndyCar

„Die Fahrer dehydrieren sehr stark während des Starts, sie müssen die Mineralien wieder zurückholen, indem sie Totum Sport einnehmen.”

Dom Crosby
Warrington Wolves, Rugby Team

„Seit ich Totum Sport nehme, habe ich mehr Energie. Ich erhole mich schneller, kann härter trainieren und erbringe bessere Leistungen. Ich empfehle Totum Sport jedem.”

Mica McNeill
Olympia-Team GB, Weltmeisterin der Junioren, Bob

„Ich bin Großbritanniens führende Bobfahrerin… Ein typischer Trainingstag beginnt mit dem Video-Feedback des Vortags, so dass ich aktuell im Kopf habe, was verbessert werden muss. Ich laufe die Strecke mit meinem Trainer ab, um mich mental darauf vorzubereiten, aufs Eis zu gehen. Dann wärme ich mich auf und trainiere auf dem Eis, meist zwei bis drei Vorläufe. Entweder vor oder nach dem Fahren mache ich Konditionstraining, Sprints oder bin an den Fitness-Geräten. Eine typische Trainingseinheit dauert drei Stunden mit Auf- und Abwärmen.

Ich benutze Totum Sport jetzt seit einem Jahr und habe einen großen Unterschied in meinem Leistungsniveau festgestellt. Ich nehme ein Sachet Totum Sport bevor ich mit der Trainingseinheit starte und dann jede Stunde eins bis zum Schluss. An Wettkampftagen nehme ich jede Stunde Totum Sport, da größere Höhenlagen meinen Körper mehr fordern. Bevor ich Totum Sport kannte, musste ich in Höhenlagen stark kämpfen und hatte Probleme beim Schlafen und mein Körper schmerzte in den ersten Tagen nach jeder Trainingseinheit. Jetzt gehe ich meine erste Trainingssession mit voller Kraft an und fühle mich frisch und ausgeruht. Ich habe keine Muskelkrämpfe, schlafe durch und fühle mich nicht dehydriert.

Mit dem Bob fahren wir Geschwindigkeiten von 80-90 Meilen pro Stunde (ca. 130-145 kmh), da kann ich es mir nicht leisten unkonzentriert zu sein. Da ich meine Konzentration jetzt noch länger halten kann, haben sich meine Ergebnisse verbessert, hier geht’s um Zehntel- und Hundertstelsekunden! Seit ich mit Totum Sport begonnen habe, bin ich Weltmeisterin der Junioren geworden. Im Spitzensport ist es so wichtig alles zu tun, was man kann, um gute Leistungen zu erzielen. Sicherzustellen, dass alle meine Elektrolyte im Gleichgewicht sind, ist eine Sache, die mir diesen Vorteil verschafft. Das Totum Sport von Informed Sport geprüft ist, macht es für mich als Sportler sicher in der Einnahme.“

Amanda Lightfoot
Olympia-Team GB, #1 Biathletin

Sie erreichte bei den Biathlon-Weltmeisterschaften 2017 eine neue persönliche Bestzeit.

„Ich bin beste britische Biathletin, eine Kombination aus Skilanglauf und Schießen und ich bin auch Soldatin der British Army… Mein Tag beginnt typischerweise mit einem dreistündigen Konditionstraining, entweder mit Skirollern, Laufen, Fahrradfahren oder Ausdauertraining und dazu noch Schießen. Dann geht’s nach Hause zum Stretchen/Dehnen und Duschen. Meine zweite Trainingseinheit variiert, aber typischerweise gehört dazu Krafttraining an den Geräten, gefolgt von 1-1,5 Stunden Ausdauertraining. Abends nehme ich mir 45 Minuten für Trockenübungen mit meinem Gewehr, gehe durch meine Abläufe, um schneller zu sein bei meinen Einstellungen, der Haltung und Stabilität.

Ich benutze Totum Sport seit einigen Monaten und ich muss sagen, ich sehe riesige Vorteile. Es bringt mein Training wirklich voran ohne irgendwelche Zuckerspitzen und ich habe durchgängig Energie während des gesamten Trainings. Ich schwitze weniger und habe keinen trockenen Mund mehr, wie bei anderen Produkten. Ich fühle mich immer hydriert während der Sessions. Mir ist auch aufgefallen, dass sich meine Erholungszeiten verkürzen, und ich mich schneller für die nächste Trainingseinheit fit fühle. Meine Konzentration ist gestiegen, was in meinem Sport absolut essentiell ist, da ich eine hohe Konzentration benötige, wenn ich die Ziele treffen muss.

Ich habe Totum Sport während meiner Wettläufe getestet und es hilft mir tatsächlich, mich dabei anzutreiben, das nächste Level zu erreichen. Als Biathletin trainiere ich jede Woche 25-30 Stunden. Das bedeutet, es ist absolut essentiell für mich, auf meine Nährstoffe zu achten und auf meine Erholung, Regeneration und Totum Sport hilft mir genau dabei. Ich habe festgestellt, dass mit Beginn der Einnahme von Totum Sport, es mir tatsächlich in allen Belangen, in jeder Hinsicht meines Trainings geholfen hat. Ganz ehrlich, ich wünschte, ich hätte das Produkt schon viel früher entdeckt. Jetzt schwör ich auf das Produkt, täglich, für meinen Sport, meine Leistung, meine Erholung.“

Amanda Lightfoot #1 Biathletin GB
Aimee Willmott
Olympia-Team GB, Schwimmerin

„Ich bin eine internationale Schwimmerin und habe das Team Großbritannien bei zwei Olympischen Spielen vertreten, England bei zwei Commonwealth-Spielen und ich habe Medaillen bei drei Europäischen Meisterschaften gewonnen… Meine Trainingssession beginnt früh um 7.10 Uhr mit Rollen (Faszienrolle) und Dehnen und dem Vorbereiten auf die vor mir liegende Trainingseinheit. Nach 20 Minuten spring ich rein und leg los, nachdem ich mein erstes Sachet Totum Sport genommen habe. Ich habe ca. zwei Stunden Training anzugehen, morgens gehört dazu viel Technik-Arbeit und aerobes Schwimmen (Ausdauertraining Schwimmen).

Gleich, wenn ich aus dem Wasser komme, nehme ich ein zweites Sachet Totum Sport, bevor es 9.30 Uhr ins Fitness-Studio geht. Meine Fitness-Sessions sind im Moment stark auf Okklusionstraining, Aktivierungs- und Koordinationsübungen für mein Knie ausgerichtet. Nach einer minimal-invasiven OP am Knie kürzlich, hat mein Fitnesstrainer mich sehr stark am Oberkörper trainieren lassen. Ich erreiche fast jede Woche neue Bestleistungen im Studio. Ich habe eine kurze Pause vor meiner Trainingssession am Nachmittag, die 15.30 Uhr beginnt. Ich nehme ein Totum Sport Sachet bevor ich starte, aber da diese Sessions etwas anstrengender sind, nehme ich nach der Hälfte der Zeit noch ein Sachet oben drauf, um meinen Elektrolythaushalt während der gesamten Einheit hoch zu halten. Wenn die Session vorbei ist, nehm ich zum Abschluss noch ein Totum Sport, um die Erholung und Regeneration zu unterstützen.

Totum Sport ist integraler Bestandteil meines Trainings geworden. Seit ich das Produkt nehme, bemerke ich eine große Veränderung meines Energielevels. Bevor ich Totum Sport benutzte, hatte ich immer sehr mit Muskelkater aus dem Fitnesstraining zu kämpfen, so stark, dass ich teilweise am nächsten Tag kaum schwimmen konnte. Obwohl ich jetzt stärkere Gewichte hebe, als jemals zuvor, finde ich meine Muskelschmerzen erträglich. Das schreibe ich Totum Sport zu. Ich finde mein Training ist 10x besser als jemals zuvor. Ich sehe positive Auswirkungen auf meine Zeiten im Becken, bessere Leistung und ich bin absolut sicher, dass sich dies in der nächsten Saison zu Erfolgen auf dem Siegertreppchen verwandeln wird.“

Wie Recht sie hatte: 5. April 2018, Aimee Willmott gewinnt Gold bei den Commonwealth Games 2018! Herzlichen Glückwunsch!

Schwimmerin Aimee Willmott
Aly Dixon
Olympia-Team GB, Marathon

„Die größten Vorteile, die ich bisher gespürt habe, ist die bessere Regeneration nach einem harten Workout oder einem langen Lauf. Totum Sport stellt sicher, dass alle Mineralstoffe, die im Training verloren gegangen sind, wieder aufgefüllt werden, was die Regenerationszeit verkürzt und es dir ermöglicht, in wenigen Tagen wieder hart zu trainieren. Es stellt auch sicher, dass ich in heißen Klimazonen gut hydriert bleibe.“

Jermain Defoe
Premier League, Stürmer der englischen Nationalmannschaft

„Ich habe die schnellste Regeneration, die ich nach dem Training jemals hatte. Ich fühle mich in den letzten 15 Minuten des Spiels genauso stark und konzentriert wie in den ersten 15 Minuten. Seit ich Totum Sport nehme, hatte ich keine Muskelverletzungen, Krankheit oder Erkältung.“

Bob Burnquist
Skateboard-Pionier, wagte den legendären Grand Canyon Sprung, gewann 30 X-Games-Medaillen, die meisten in der gesamten Geschichte der X-Games

„Das ist eines dieser magischen Dinge, die dir nur einmal im Leben über den Weg laufen…
Ich hatte den Sprung meines Lebens – und das Mittel hat mich auf nahezu unglaubliche Weise gerettet. So etwas findet man nur einmal im Leben. Es hat meine ganze Herangehensweise verwandelt, meine Energie, mein Workout und meinen Fokus… Ich werde es weiter nehmen und gesund bleiben.“